Austauschcafé

Frau Hamzagic und ihr Team starteten den Abend mit der Vorstellung der Integrationslots*innen und ihrer Arbeit. Viele der Besucher*innen des Austauschcafés in der Unterkunft Hohentwielsteig kannten bisher nicht das Unterstützungsangebot. Die Besucherinnen stellten Fragen zur Möglichkeit der Begleitung zum Terminen, Übersetzung von Briefen und Klärung von Aufenthaltstiteln Frau Hamzagic und ihr Team haben festgestellt, dass sie entweder die benötige Unterstützung anbieten oder zuständige Organisationen und Institutionen bestellen. 

Momentan bieten die Integrationslots*innen keine Sprechstunde in der Unterkunft Hohentwielsteig an, sondern werden bei Bedarf angefragt. Je nach Interesse der Bewohner*innen kann das Team der  Integrationslots*innen Sprechstunde vor Ort ermöglichen.

Die Unterkunftsbewohner*innen in Hohentwielsteig haben am Donnerstag, den 06.02.2018 mit Herrn König (Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin) über das Jugendamt ausgetauscht. Nach Bedarf hat Herr König die Struktur des Amtes erklärt, damit die Besucher*innen die relevanten Unterstützungsmöglichkeiten für ihren Anliegen wie Nachhilfe für ihre Kinder, kostenlose Schulessen und Schülerticket sowie Familienunterstützung erfahren.

Das Angebot für persönliche Beratung in der Unterkunft und mit der Begleitung der Integrationslots*innen (nach Terminabstimmung) zusätzlich zu den Sprechstunden des Familienbüros war für die Unterkunftsbewohner*innen unbekannt und ist sehr gut angekommen.